top of page

Thriller in Aubing

Am Sonntag, 09.10.2022, gastierte DJK Pasing III bei uns. Wir waren vor der spielstarken Mannschaft gewarnt und kamen schwer ins Spiel. Nach 36 Minuten lagen wir durch einen Elfmeter mit 0:1 hinten. Und mit diesem Ergebnis ging es in die Pause. Nach dem Wiederanpfiff gewannen wir die spielerische Oberhand und erspielten uns zahlreiche Torchancen. In der 72. Minute konnte Modou endlich den lang verdienten Ausgleich erzielen. DJK verlagerte da sein Spiel zu meist auf Konter. Es dauerte bis zur 84. Minute als Van zur Stelle und das 2:1 markierte. Kapitän Diaby erhöhte in der 89. Minute auf 3:1. Doch in den Schlußsekunden hieß es nochmal zittern. DJK erzielte noch den Anschlußtreffer ehe der Schiedsrichter abpfiff und wir die 3 Punkte in Aubing behielten. Starker, disziplinierter Auftritt in der zweiten Halbzeit!

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fast wir ein Sieg fühlt sich dieser Punkt des 1:1 bei Sentilo Blumenau II an. Van schoss uns verdient in Führung und somit ging es in die Pause. Nach Wiederanpfiff wurde die Partie ruppiger und der Sc

Mit einem 7:2 Sieg gegen Espaniol II starten wir in die Rückrunde. In der 19. Minute traf Van nach einem Freistoß zum 1:0. In der 24. Minute erhöhte Kapitän Diaby auf 2:0. Nun waren die Gäste erwacht

Mit einem 4:1 Heimsieg gegen Meroni beendeten wir die Hinrunde und stehen auf Platz 1. Mit einem schnellen Tor durch Elfmeter schoss uns Abdoulaye in Führung. Der Ausgleich fiel kurios. Einen Schuss v

bottom of page