top of page

Testspielsieg beim SVN III

Mit einem 2:6 Auswärtssieg beim B Ligisten SVN III starten wir ins Jahr 2023.

Bei sehr wechselhaften Wetter kam der B Ligist besser ins Spiel und führte bereits nach 5 Minuten mit 1:0. Man sah, dass unsere Team erst seit 2 Wochen in der Vorbereitung ist. Dennoch gelang Kapitän Diaby nach 15 Minuten der Ausgleich. SVN III erhöhte in der 25. Minute auf 2:1. Das war offenbar ein Weckruf für uns. Bis zur Halbzeit übernahmen wir das Spiel, ohne jedoch zu treffen. Nach dem Wiederanpfiff gelang Neuzugang Suare der 2:2 Ausgleich in der 59. Minute. Wir spielten weiter druckvoll nach vorn. Der Gegner konnte nur noch durch gelegentliche Entlastungsangriffe vor unser Tor kommen, fand aber bei Samou seinen Meister. In der 62. Minute kippte dann das Spiel zu unseren Gunsten. Van traf zu seinem ersten Treffer zum 2:3, in der 70. Minute traf er dann zum 2:4. Unser eingewechselter Co Trainer Maruff erhöhte in der 80. Minute zum 2:5 eher Van mit seinem dritten Tor in der 89. Minute zum 2:6 Endstand traf. Ein gelungener Test, der zum Schluss leider ziemlich ruppig wurde. Alle Neuzugänge haben sich toll integriert. Nun geht es nächstes Wochenende weiter. Da kommt der TSV Eching II zu uns. Die spielen aktuell Kreisklasse.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kantersieg im Spitzenspiel

Was für ein Torfestival an der Kronwinkler Straße in Aubing. Gegen den Tabellenzweiten BSC Sendling II ging es um drei Punkte und die holten wir uns. Bereits in der zweiten Minute traf Kapitän Abdou p

Wichtiger Auswärtssieg

Mit einem 2:0 gewannen wir bei MTV München II. In der ersten Halbzeit traf Yacouba gegen schnelle Hausherren zum 1:0. In der zweiten Halbzeit erzielte Kapitano Diaby mit einem wuchtigen Kopfball das 2

Drei Punkte gegen Neuried erkämpft

Was für ein dramatisches Spiel. Nach einer Abtastphase traf in der 17. Minute Sanusi zum verdienten 1:0 und damit ging es in die Pause. Nach der Pause war erneut Sanusi in der 50. Minute und Moussa er

コメント


bottom of page