top of page

Sieg nach der Winterpause

Mit einem 1:2 Auswärtssieg bei A - Ligisten TSV Dachau 1865 III starten wir aus der Winterpause. Beide Mannschaften mit dezimierten Kader tasteten sich zu Beginn erstmal ab. In der 38. Minute traf der Gastgeber zur 1:0 Führung. Etwas überraschend, aber nicht unverdient. Damit ging es in die Pause. Nach Wiederanpfiff übernahmen wir die Initiative und spielten einige Chancen raus. In der 56. und 74. Minute traf dann Yacouba in seinem zweiten Spiel mit einem Doppelpack und drehte damit das Spiel. Und dabei blieb es dann auch. Nach wenigen Trainingseinheiten konnte natürlich nicht alles funktionieren. Um so schöner, dass die Spieler, die da waren, sich nicht schonten, sondern alles gaben. Sehr faires Spiel von beiden Seiten.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kantersieg im Spitzenspiel

Was für ein Torfestival an der Kronwinkler Straße in Aubing. Gegen den Tabellenzweiten BSC Sendling II ging es um drei Punkte und die holten wir uns. Bereits in der zweiten Minute traf Kapitän Abdou p

Wichtiger Auswärtssieg

Mit einem 2:0 gewannen wir bei MTV München II. In der ersten Halbzeit traf Yacouba gegen schnelle Hausherren zum 1:0. In der zweiten Halbzeit erzielte Kapitano Diaby mit einem wuchtigen Kopfball das 2

Drei Punkte gegen Neuried erkämpft

Was für ein dramatisches Spiel. Nach einer Abtastphase traf in der 17. Minute Sanusi zum verdienten 1:0 und damit ging es in die Pause. Nach der Pause war erneut Sanusi in der 50. Minute und Moussa er

Comments


bottom of page