Rehabilitation

Aktualisiert: 16. Aug.

Am Sonntag, 07.08.2022, fand ein Testspiel gegen den SV Polonia statt. Der ursprüngliche Gegner Münchner SpV. Bajuwaren musste wegen Verletzungen abgesagen, sodaß kurzfristig SV Polonia einsprang. Der Gast, letzte Saison noch Kreisliga, legte flott los. Ein Elfmeter, verwandelt durch Kapitän Abdou brachte dann die 1:0 Führung und den Pausenstand. Nach dem Wiederanpfiffe übernahmen wir die Initiative und kamen durch vier Tore von Modibo und einen Kopfballtreffer von Ibrahima zu einem klaren 6:0 Sieg. Damit konnten wir uns für die 1:6 Niederlage im Pokal etwas rehabilitieren und Selbstbewusstsein für den Ligaauftrakt in 14 Tagen tanken.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mit einem 1:4 Auswärtssieg beim FC Fürstenried II war es doch ein schönes Wochenende. Gleich ab Anpfiff waren wir die dominierende Mannschaft, während Fürstenried auf Konter lauerte. Die Chancenverwer

Gekämpft bis zum Umfallen und doch verloren. Kurz nach Anpfiff stand es bereits 0:1 für die Gäste und von diesem Schock musste man sich erstmal erholen. Wir drückten und kamen per Elfmeter zum verdien

Mit einem 0:7 Auswärtssieg beim PSV München bekräftigten wir unsere Aufstiegsambitionen. Der Sieg war in dieser Höhe auch völlig gerechtfertigt. Ohne die etatmäßigen Stürmer Van und Abdoulaye schossen