top of page

Drei wichtige Punkte

Schwer erkämpfte drei Punkte im Spitzenspiel beim DJK Pasing III. Unter den Augen zahlreicher „Spione“ der nächsten Gegner starten wir gut ins Spiel. Leider war bereits nach 9 Minuten verletzungsbedingt Schluss für unseren Wilson. Davon ließen wir uns nicht beeinflussen. In der 10. Minute traf Van zur Führung. DJK war erstmal geschockt, doch fing sich rasch und spielte gefällig nach vorn. Dort hielt Keeper Deen jedoch alles was auf sein Tor kam. Angriffe von uns führten zwar zu Entlastung, doch ein Treffer gelang leider nicht. Halbzeit, Zeit zum Durchatmen. Nach Wiederanpfiff spielte DJK weiter auf den Ausgleich. In der 63. Minute musste dann auch Kapitän Diaby verletzt vom Platz. In der 66. Minute - Elfmeter für DJK und Deen hielt souverän. Wahnsinn. DJK drückte weiter auf den Ausgleich und bekam immer wieder Freistöße in Strafraum Nähe. Das Spiel zu diesem Zeitpunkt ziemlich ruppig von beiden Seiten. In der Schlussphase kamen wir auch wieder zu einigen Torchancen, welche wir leider nicht verwandeln konnten und nach 97. Minuten war endlich Schluss. Drei Punkte gegen einen starken Gegner.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kantersieg im Spitzenspiel

Was für ein Torfestival an der Kronwinkler Straße in Aubing. Gegen den Tabellenzweiten BSC Sendling II ging es um drei Punkte und die holten wir uns. Bereits in der zweiten Minute traf Kapitän Abdou p

Wichtiger Auswärtssieg

Mit einem 2:0 gewannen wir bei MTV München II. In der ersten Halbzeit traf Yacouba gegen schnelle Hausherren zum 1:0. In der zweiten Halbzeit erzielte Kapitano Diaby mit einem wuchtigen Kopfball das 2

Drei Punkte gegen Neuried erkämpft

Was für ein dramatisches Spiel. Nach einer Abtastphase traf in der 17. Minute Sanusi zum verdienten 1:0 und damit ging es in die Pause. Nach der Pause war erneut Sanusi in der 50. Minute und Moussa er

Comments


bottom of page