top of page

2:2 ist zu wenig

Charaktertest bestanden. Nach der unglücklichen Spielansetzung, Donnerstag gegen den Tabellenführer und heute gegen die kampfstarken Munich Irish Rovers, sind wir über das verdiente 2:2 doch zufrieden. Abdoulaye schoss uns verdient in Führung. Doch dann spürte man die über 90 Minuten vom letzten Donnerstag. In der 70. Minute traf der Gastgeber zum Ausgleich und erzielte dann in der 90. Minute das 2:1. Trotz vieler Ausfälle gab jeder auf dem Platz alles und so war’s nur gerecht, das Abdoulaye noch der Ausgleich gelang. Was für ein Thriller. Unser Traum vom Aufstieg lebt weiter. Noch ein paar Worte zum Spielfeld. Auf der einen Seite ist das Feld ca. 80 cm nach der Auslinie zu Ende und es kommt ein asphaltierter Weg und gegenüber ist künstlicher Rollrasen stümperhaft verlegt und ein Baumstamm liegt rum. Da kann der Gastgeber nichts dafür.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nächster Kantersieg

Was für eine Leistung. Nach dem letzten Sieg haben viele auf einen Einbruch von uns gewartet. Doch hoch konzentriert gingen wir das Spiel an. Nach 14 Minuten führten wir bereits 4:0. Verantwortlich wa

Kantersieg im Spitzenspiel

Was für ein Torfestival an der Kronwinkler Straße in Aubing. Gegen den Tabellenzweiten BSC Sendling II ging es um drei Punkte und die holten wir uns. Bereits in der zweiten Minute traf Kapitän Abdou p

Wichtiger Auswärtssieg

Mit einem 2:0 gewannen wir bei MTV München II. In der ersten Halbzeit traf Yacouba gegen schnelle Hausherren zum 1:0. In der zweiten Halbzeit erzielte Kapitano Diaby mit einem wuchtigen Kopfball das 2

Comments


bottom of page